Die Informatik in Grossunternehmen flexibel dem Bedarf anpassen:

Im Moment läuft ja alles. Aber wer leitet das neue Projekt? Und das SAP-Team braucht dringend Verstärkung.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Informatik für aktuelle und künftige Anforderungen fit zu halten. Sie müssen Entwicklungen erkennen, Hard- und Software evaluieren, anpassen, testen. Und dann, wenn alles funktioniert, reibungslos in die Unternehmensumgebung einführen.

Das kann die internen Informatiker überfordern. Denn wie schnell sich die Informatik verändert, zeigt die Tatsache, dass die Mitarbeiter in unserem Spezialisten-Pool rund 150 verschiedene Kompetenzen ausweisen. Diese Zahl wechselt ständig, weil mit jeder neuen Hardware- oder Programmgeneration, mit jeder Innovation wieder andere Fähigkeiten gefragt sind.

Mit IQ PLUS Spezialisten auf Zeit lösen Sie Ihre Aufgaben mit Mehrwerten zu Ihrem Vorteil:

Sie können kurz- oder längerfristig Mitarbeiter mit den gesuchten Fähigkeiten und Erfahrungen aus ähnlichen Projekten einsetzen.

Sie können die von IQ PLUS mit standardisierten Dossiers empfohlenen Spezialisten selbst kennenlernen und auswählen.

Nur kurze Einarbeitungszeit dank der nachgewiesenen Kenntnisse für Betriebssysteme, Netzwerk-Architekturen, Programmiersprachen, Software.

Das interne Know-how bleibt im Haus, und neues Know-how wird an Ihre Informatik-Teams weitergegeben.

Sie haben keinerlei Such- und Administrationsaufwand. IQ PLUS übernimmt die Verantwortung hinsichtlich Arbeitsrecht, Aufenthaltsrecht, Sozialversicherungen, Lohnbuchhaltung.

Sie begrenzen die Personalkosten auf die tatsächliche Einsatzphase. Mit einem Rahmenvertrag gewinnen Sie noch mehr Flexibilität.

IQ PLUS begleitet den Einsatz mit einem Arbeits- und Kostenmonitoring, um den Erfolg sicherzustellen.